Stöbern Sie durch unsere Angebote (14.080 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Nicht Ohne Grund
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Bis Auf Den Grund
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Sein ohne Grund
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum von Heideggers Denken steht eine quasireligiöse Umwendung des Menschen. Davon ausgehend entwickelt diese Arbeit das Konzept einer post-theistischen Religiosität, das nicht nur zum philosophischen Verständnis der religiösen Rede beiträgt, sondern auch eine neue Interpretation von Heideggers Spätwerk ermöglicht. In beiden Fällen geht es um die Unbegreiflichkeit der menschlichen Situation, die Religion wie Philosophie gleichermaßen herausfordert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Bis auf den Grund
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Anton und seine polnische Pflegerin Zofia zieht´s auf die Insel: Zofias Jugendfreund Janek, der als Musiker auf Juist arbeitet, gilt als vermisst. Zwischen Sandbank und Thalssso-Therapie machen die beiden schon bald einen grausigen Fund: eine Tote, die aus Antons Heimat, dem Sauerland, stammt. Eine spannende Ermittlung beginnt - Anton und Zofia kommen kaum dazu, den Sand aus den Schuhen zu schütteln...

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Unter Grund
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

U-Bahnen oder Stadtbahnen sind in vielen Städten Deutschlands ein wichtiger Teil der Verkehrsinfrastruktur und von dort nicht mehr wegzudenken - durch sie wird das Reisen beschleunigt und der innerstädtische Verkehr entlastet. Der Charakter vieler unterirdischer Bahnhöfe hat sich seit einigen Jahren verändert: Es sind von Designern und Architekten entworfene Räume, in denen Lichtimpressionen, Kunst und eine durchdachte Aufteilung den rein funktionalen Charakter früherer Haltestellen abgel.st haben. Hier ist das Warten nicht nur Gegenstand einer nüchternen Organisation von Dynamik und Stillstand, von sich bewegenden und verharrenden Reisenden, sondern auch der kreativen Gestaltung geworden. Micha Pawlitzkis Fotografien setzen die Stationen streng symmetrisch in Szene, heben Details hervor und überraschen durch ihren ungewöhnlichen Blickwinkel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Gründe
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band stellt den Lyriker Erich Fried vor: die politisch argumentierenden, die sprachschöpferischen und die sprachspielerischen Gedichte, die erzählenden, die zornigen, die ermutigenden Gedichte

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Man muss auf dem Grund gewesen sein
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Cecily Corti hat ein wunderbares, ein großes Werk geschaffen: VinziRast - ein Projekt für obdach- und heimatlose Menschen. Was hat sie dazu bewogen, an genau dieser Stelle aktiv zu werden? Welche Anteile entdeckt sie in sich selbst, die sie mit Obdachlosen verbindet? Einsamkeit, Orientierungslosigkeit, oder eben Heimatlosigkeit? Die Heimat in sich selbst zu finden ist eines ihrer heilsamen Credos. Einen Schritt vor den anderen setzen, scheitern, hinfallen, wieder aufstehen, Hindernisse meistern, Umwege gehen - all das hat Cecily Corti immer wieder an sich und anderen erlebt. Entlang ihrer eigenen wechselvollen Lebensgeschichte, die oft von Verlust und Scheitern, von Mut und Neubeginn geprägt war, geht sie dem Menschsein auf den Grund: Wer bin ich jenseits der Erziehung, der Tradition? Jenseits der gesellschaftlichen Normen und Strukturen? In Zusammenarbeit mit Jacqueline Kornmüller ist ein Buch entstanden, in dem Cecily Corti nicht nur ihren ungewöhnlichen Lebensweg erzählt, sondern auch einen wichtigen Impuls setzt: Letztlich geht es um die Entscheidung nicht untätig bleiben zu wollen, Empathie zu leben, selbst einen Beitrag zu leisten für eine erneuerte Gesellschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Der Grund
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie oft kann ein Mensch von vorn beginnen? Ein reicher Stockholmer Vorort in den Sechzigerjahren: Laurits liebt das Spielen mit seinem besten Freund, das Schwimmen und Tauchen am Sommerhäuschen und vor allem die Klavierstunden bei Fräulein Andersson. Überall fühlt er sich wohler als in Gegenwart seiner überspannten Mutter und des dominanten Vaters, der für seinen Sohn eine Zukunft als Mediziner vorsieht. Doch als Laurits 18 wird, ist eine Karriere als Konzertpianist zum Greifen nah, und er spielt um sein Leben. Dann kommt alles anders als gedacht; Laurits findet seine Bestimmung als Arzt - und mit seiner großen Liebe Silja und der gemeinsamen Tochter Liis das Glück. Bis er Jahre später bei einem Familienfest erfahren muss, dass sein Leben auf Sand gebaut ist. Er trifft eine folgenschwere Entscheidung... ´´Der Grund´´ erzählt die Geschichte eines Mannes, der immer wieder gezwungen ist, sich neu zu erfinden - und entwickelt dabei einen atmosphärischen Sog, dem sich der Leser nicht entziehen kann. Mit allen Sinnen erlebt man zusammen mit Laurits Licht und Schatten im großbürgerlichen Elternhaus zwischen Pflichterfüllung und Freiheitsdrang und begleitet ihn auf seiner Suche nach Aussöhnung, die ihn um die ganze Welt führt. ´´Ich habe mich in dieses Buch verliebt: Je näher ich ihm gekommen bin, desto ehrlicher hat es zurückgeschaut. Wunderbar!´´ Heikko Deutschmann

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Der Grund
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie oft kann ein Mensch von vorn beginnen? Er nennt sich Lawrence Alexander und fährt als Kreuzfahrtpianist über die Weltmeere. Er ist der Mann an den Tasten, etwas anderes kann und will er nicht mehr sein. Doch eines Tages beschwört ein unerwartetes Ereignis die Erinnerung wieder herauf - an seine Kindheit und Jugend als Laurits Simonsen im großbürgerlichen Stockholm, an seinen Lebenstraum, seine große Liebe und daran, was daraus wurde... Und es stellt sich die Frage, ob Laurits bereit ist für einen Neuanfang.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Von Grund zu Grund
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ist Wissen begründet? Wie bezieht sich Geist auf die Welt? Nach der hier ausgearbeiteten neuen Interpretation von Wilfrid Sellars´ Kritik am ´´Mythos des Gegebenen´´ gehören beide Fragen zusammen.Dieses Buch möchte zeigen, dass sich fundamentalistische Antworten auf beide Fragen der Idee des Gegebenen bedienen, eine gemeinsame Struktur besitzen und aus den gleichen Gründen zurückzuweisen sind. Die Autorin vertritt eine weite Lesart des Mythos vom Gegebenen und entwickelt im Ausgang von Sellars ein neues Argument gegen das Gegebene. Auch diskutiert sie mit Sellars´ Theorie sprachlicher Bedeutung eine alternative Antwort auf die Frage nach der Beziehung zwischen Geist und Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe