Angebote zu "Anker" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Weka Doppelcarport Primus A, mit einem Rundboge...
Unser Tipp
1.100,54 € *
ggf. zzgl. Versand

Doppelcarport Primus A, mit einem Rundbogen überzeugt mit seinem klassischen schlichten Design und eignet sich perfekt als Überdachung für Ihr Fahrzeug. Auf Grund einer 1,2 mm dicken stabilen Dachplatte wird Ihr Auto optimal geschützt. Außerdem wurde hochwertiges Holz verarbeitet, welches kesselimprägniert wurde, damit Wind und Wetter Ihrem Carport nichts anhaben kann. Mit einer Durchfahrtshöhe von 225 cm und einer Durchfahrtsbreite von 453 cm bietet es ausreichend Platz für zwei Autos. Mittels eines Rundbogen ist es möglich, selbst bei wenig Platz sicher Ihr Fahrzeug ein- und auszuparken. Das Besondere an unserem Doppelcarport ist, dass dieses freitragend, ohne Zwischenpfosten ist, somit bleibt das lästige Rangieren um den Pfosten erspart und sie können Ihr Auto sicher parken.""Durchfahrtshöhe: 210 cm Durchfahrtsbreite: 450 cm Tiefe: 500 cm stabile Dachplatten: 1,2 mm Dachbelag: schwarzes PVC-Kunststoffdach mit Wellenprofil Material: Holz, kesseldruckimrprägniert Pfostenabstände innen: 181 cm freitragend, ohne extra Zwischenpfosten Farbbehandlung: unbehandelt Dacheindeckung: schwarzes PVC-Kunststoffdach Pfostenstärke: 9 x 9 cm Ohne H-Anker Für die Anlieferung muss die Zufahrt für 40 t-LKW möglich sein! Die Anlieferung erfolgt frei Bordsteinkante (Festland Deutschland).

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: schwarzbraun Ho...
3.707,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Weka Einzelcarport Primus A, Gr. 1, mit Rundbog...
Unser Tipp
544,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Einzelcarport Primus A, Gr. 1 überzeugt mit seinem klassischen schlichten Design und eignet sich perfekt als Überdachung für Ihr Fahrzeug. Auf Grund einer 1,2 mm dicken stabilen Dachplatte wird Ihr Auto optimal geschützt. Außerdem wurde hochwertiges Holz verarbeitet, welches kesselimprägniert wurde, damit Wind und Wetter Ihrem Carport nichts anhaben kann. Mittels eines Rundbogen ist es möglich, selbst bei wenig Platz sicher Ihr Fahrzeug ein- und auszuparken. Mit einer Durchfahrtshöhe von 223 cm und eine Durchfahrtsbreite von 250 cm bietet es platzsparend, aber ausreichend Platz für Ihr Auto.""Durchfahrtshöhe: 223 cm Durchfahrtsbreite: 250 cm Tiefe: 500 cm stabile Dachplatten 1,2 mm Dachbelag: schwarzes PVC-Kunststoffdach mit Wellenprofil Material: Holz, kesseldruckimrprägniert Pfostenabstände innen: 181 cm Geringer Platzbedarf durch Rundbogen Farbbehandlung: unbehandelt Dacheindeckung: schwarzes PVC-Kunststoffdach Pfostenstärke: 9 x 9 cm Ohne H-anker Für die Anlieferung muss die Zufahrt für 40 t-LKW möglich sein! Die Anlieferung erfolgt frei Bordsteinkante (Festland Deutschland).

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: erdbraun Holzar...
3.707,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: weiss Holzart: ...
3.707,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: galvanisiert Ho...
3.921,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: schwarzbraun Ho...
4.010,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: erdbraun Holzar...
4.010,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: weiss Holzart: ...
4.010,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Professionell Ankern - vom NLP-Practitioner bis...
12,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Du kannst nicht nicht ankern. Du beeinflusst Gefühle und Emotionen der Menschen, denen Du begegnest. Mit diesen Gefühlen und Emotionen treffen sie Entscheidungen. Willst Du das dem Zufall überlassen? Oder willst Du die für Dich richtigen Gefühle und Emotionen in Sekunden hervorrufen können? Dieses Buch ist so konzipiert, dass Du ohne NLP-Kenntnisse sofort und in vielfältigen Lebensbereichen direkt Erfolgserlebnisse haben kannst. Dieses Buch erzählt in Alltagssprache und vermeidet den oft üblichen NLP-Jargon so weit wie möglich. Ankern ist Teil fast jedes NLP-Formates. Ankern meisterhaft zu beherrschen, ist für viele NLP-Formate von unschätzbarem Wert. Wenn Du nicht gleich das Geld für ein ganzes NLP-Seminar ausgeben willst, ist Ankern das perfekte Thema für den Einstieg. Auf der anderen Seite finden auch Trainer und Coaches nach dem ersten Drittel des Buches viele Tipps und Tricks, die so zusammengefasst sonst nicht an einem Ort zu finden sind. Viele Aha-Erlebnisse sind auch für Profis garantiert. Aus dem Inhaltsverzeichnis: Konditionierung Die wichtigste Fähigkeit beim Ankern Und stell dir vor... Mittendrin Anker über alle Sinne Ortsanker Anker auflösen - Kollabierender Anker Namen als Anker Persönliche Steigerungsworte Beschreibung von Sinneswahrnehmungen als Anker Werte und unbestimmte Hauptwörter Geschwindigkeit und Timing des Ankerns Die Angst, deren Name nicht genannt werden darf Gleitanker (Sliding Anchor) Unerwünschtes ankern Wenn das Denken im Weg ist - Der Potentialentfaltungsanker Welches sind die besten Ereignisse aus der Vergangenheit zum Ankern? Intention und Zustand des Ankernden Sinnesunterscheidungen Versteckte Anker Energieniveau Anker klauen Fragen hilft Selbstanker: der grösste Fehler dabei - und das Geheimnis, wie er doch funktioniert Einen Selbstanker verschenken Glossar Wenn Du ein Buch willst, das viele Fachwörter enthält und vor allem Dein rationales Denken anspricht, solltest Du ein anderes Buch kaufen. Ehrlich. Ich möchte keine Bewertung 'schlecht geschrieben', weil Du ein Wörterbuch erwartest. Dieses Buch erzählt Geschichten, die Dich anregen, cooles Zeug in Deinem täglichen Leben anzuwenden, wo immer Du gerade bist. Dieses Buch enthält viele Übungen. Du solltest bereit sein, wenigstens ein paar davon zu machen. Dieses Buch will, dass Du auf Menschen zugehst, statt in Deinem eigenen Kopf zu bleiben. Dieses Buch regt Dich zum Experimentieren an. Wie haben die Gründer des NLP herausgefunden, was heute gelehrt wird? Wie kannst Du selbst überprüfen, was stimmt und selbst Dinge herausfinden, die über das hinausgehen, das normalerweise gelehrt wird? Dieses Buch lässt Dich die typischen Fehler erkennen, die beim Ankern gemacht werden und zeigt Dir, wie Du diese Fehler einfach umgehen kannst. Dieses Buch schärft Deine Wahrnehmung. Wenn Du all das willst, ist dieses Buch richtig für Dich. Umschlaggestaltung: Lukas Jakel und Benedikt Jakel Version 1.1 vom Oktober 2014

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Professionell Ankern - vom NLP-Practitioner bis...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Du kannst nicht nicht ankern. Du beeinflusst Gefühle und Emotionen der Menschen, denen Du begegnest. Mit diesen Gefühlen und Emotionen treffen sie Entscheidungen. Willst Du das dem Zufall überlassen? Oder willst Du die für Dich richtigen Gefühle und Emotionen in Sekunden hervorrufen können? Dieses Buch ist so konzipiert, dass Du ohne NLP-Kenntnisse sofort und in vielfältigen Lebensbereichen direkt Erfolgserlebnisse haben kannst. Dieses Buch erzählt in Alltagssprache und vermeidet den oft üblichen NLP-Jargon so weit wie möglich. Ankern ist Teil fast jedes NLP-Formates. Ankern meisterhaft zu beherrschen, ist für viele NLP-Formate von unschätzbarem Wert. Wenn Du nicht gleich das Geld für ein ganzes NLP-Seminar ausgeben willst, ist Ankern das perfekte Thema für den Einstieg. Auf der anderen Seite finden auch Trainer und Coaches nach dem ersten Drittel des Buches viele Tipps und Tricks, die so zusammengefasst sonst nicht an einem Ort zu finden sind. Viele Aha-Erlebnisse sind auch für Profis garantiert. Aus dem Inhaltsverzeichnis: Konditionierung Die wichtigste Fähigkeit beim Ankern Und stell dir vor... Mittendrin Anker über alle Sinne Ortsanker Anker auflösen - Kollabierender Anker Namen als Anker Persönliche Steigerungsworte Beschreibung von Sinneswahrnehmungen als Anker Werte und unbestimmte Hauptwörter Geschwindigkeit und Timing des Ankerns Die Angst, deren Name nicht genannt werden darf Gleitanker (Sliding Anchor) Unerwünschtes ankern Wenn das Denken im Weg ist - Der Potentialentfaltungsanker Welches sind die besten Ereignisse aus der Vergangenheit zum Ankern? Intention und Zustand des Ankernden Sinnesunterscheidungen Versteckte Anker Energieniveau Anker klauen Fragen hilft Selbstanker: der größte Fehler dabei - und das Geheimnis, wie er doch funktioniert Einen Selbstanker verschenken Glossar Wenn Du ein Buch willst, das viele Fachwörter enthält und vor allem Dein rationales Denken anspricht, solltest Du ein anderes Buch kaufen. Ehrlich. Ich möchte keine Bewertung 'schlecht geschrieben', weil Du ein Wörterbuch erwartest. Dieses Buch erzählt Geschichten, die Dich anregen, cooles Zeug in Deinem täglichen Leben anzuwenden, wo immer Du gerade bist. Dieses Buch enthält viele Übungen. Du solltest bereit sein, wenigstens ein paar davon zu machen. Dieses Buch will, dass Du auf Menschen zugehst, statt in Deinem eigenen Kopf zu bleiben. Dieses Buch regt Dich zum Experimentieren an. Wie haben die Gründer des NLP herausgefunden, was heute gelehrt wird? Wie kannst Du selbst überprüfen, was stimmt und selbst Dinge herausfinden, die über das hinausgehen, das normalerweise gelehrt wird? Dieses Buch lässt Dich die typischen Fehler erkennen, die beim Ankern gemacht werden und zeigt Dir, wie Du diese Fehler einfach umgehen kannst. Dieses Buch schärft Deine Wahrnehmung. Wenn Du all das willst, ist dieses Buch richtig für Dich. Umschlaggestaltung: Lukas Jakel und Benedikt Jakel Version 1.1 vom Oktober 2014

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot