Angebote zu "Change" (56 Treffer)

Kategorien

Shops

Lansinoh® Hpa® Lanolin 40 ml Salbe
Unser Tipp
12,84 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Unerreicht in Reinheit und Qualität Lansinoh HPA® Lanolin wurde speziell für die Pflege von wunden und rissigen Brustwarzen entwickelt. Es ist hervorragend für die empfindliche Haut von stillenden Müttern und zur besonderen Sicherheit für Babys geeignet. Die Salbe ist hypoallergen und garantiert frei von Zusatzstoffen wie Paraffin, Parfüm, Konservierungsmitteln, Farbstoffen oder Antioxidationsmitteln. Weil HPA® Lanolin geruchs- und geschmacksneutral ist, kann der Säugling beim Stillen Ihre Muttermilch unverfäscht schmecken - daher muss Lansinoh HPA® Lanolin vor dem Stillen nicht abgewaschen werden. Es gibt verschiedene Ursachen für wunde Brustwarzen. Lansinoh HPA® Lanolin kann im Rahmen einer Behandlung von Hautproblemen eingesetzt werden. Unverletzte Haut stellt den besten Schutz vor Infektionen dar. Da Lansinoh HPA® Lanolin der Trockenheit der Haut, die zu Rissigkeit führen kann, entgegenwirkt und die Gesundheit der Haut fördert, können durch Anwendung dieses Produktes mögliche Folgeinfektionen vermieden werden. Prädikatssiegel hypoallergene Qualität Lansinoh erhält das britische Seal of Approval der gemeinnützigen Organisation Allergy UK für sein Produkt LANSINOH® HPA® Lanolin. Dazu bemerkte Allergy UK: Suitable for allergy sufferers as the product has been scientifically proven to reduce exposure to allergens. (Passend für Menschen, die unter Allergien leiden, denn das Produkt reduziert nachweislich das Risiko allergischer Reaktionen.) Allergy UK hat es sich zum Ziel gesetzt, die Meinungen und Bedürfnisse von Menschen mit Allergien sowie Nahrungsmittelunverträglichkeiten und anderen Empfindlichkeiten gegenüber chemischen Substanzen zu berücksichtigen und zu repräsentieren. Das britische Seal of Approval ist eine Auszeichnung für Produkte, die Allergene bewusst begrenzen, reduzieren oder komplett entfernen bzw. für solche Produkte, die den Anteil Allergie auslösender Stoffe insgesamt reduzieren und dadurch die Umwelt von Allergikern von weiteren Risiken befreien. Das Seal of Approval soll eine Sicherheit für Allergiker darstellen, dass Produkte wissenschaftlich untersucht worden sind und messbare Ergebnisse in Hinblick auf ihr Allergierisiko aufweisen. Wie funktioniert Lansinoh HPA® Lanolin? Lansinoh HPA® Lanolin hilft bei der Behandlung von wunden Brustwarzen. Die Salbe wird in einer geschlossenen Schicht aufgetragen und bildet eine ideale halbdurchlässige Feuchtigkeitsbarriere, die die Voraussetzung für die so genante feuchte Wundheilung bietet. Studien zeigen, dass feuchte Wundheilung eine beruhigende Umgebung für wunde Brustwarzen bietet. Auf die Haut aufgetragen bildet Lansinoh HPA® Lanolin eine halbdurchlässige, atmungsaktive Schicht, die das Verdunsten der in der Haut gespeicherten Feuchtigkeit verringert. Die Haut trocknet nicht aus und es bildet sich kein oder kaum Schorf, was den Heilungsprozess beschleunigt. Lansinoh HPA® Lanolin bildet eine Schutzschicht über den offenen Nervenenden und sorgt somit für sofortige Linderung bei schmerzenden Brustwarzen. Hinweise zum Gebrauch: Drücken Sie mit sauberen Händen eine kleine Menge Lansinoh HPA® Lanolin aus der Tube und lassen Sie es zwischen den Fingern geschmeidig werden. Sie können Lansinoh HPA® Lanolin nach jedem Stillen oder auch häufiger auf den gesamten Brustwarzenbereich auftragen. Vor dem Stillen muss die Salbe nicht entfernt werden. Weitere Tipps zur Anwendung: Wenn Sie Ihre empfindlichen Brustwarzen besonders schützen möchten, können Sie Lansinoh HPA® Lanolin auch vor dem Duschen oder Baden auftragen. Falls das Wundsein jedoch nicht innerhalb von 48 Stunden nach dem erstmaligen Auftragen von Lansinoh HPA® Lanolin abzuklingen beginnt, sollten Sie sich mit einer Beratungsstelle für stillende Mütter, einer Hebamme oder Stillberaterin oder Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin in Verbindung setzen. Bei einer möglichen Hefepilzinfektion (Soor mit dem Pilz Candida albicans) oder bei einer bakteriellen Infektion der Brustwarze ist die alleinige Verwendung von Lansinoh HPA® Lanolin nicht ausreichend. Fragen Sie in diesen Fällen bitte unbedingt Ihre Hebamme, Stillberaterin oder Ihren Arzt / Ihre Ärztin um Rat. Was macht HPA® Lanolin so besonders? Lansinoh HPA® Lanolin muss vor dem Stillen nicht abgewaschen werden, da es besonders hoch aufgereinigt ist und jede Charge streng kontrolliert wird. Lansinoh HPA® Lanolin ist frei von Konservierungsstoffen, Antioxidantien (wie beispielsweise BHT), Parfümen, Alkohol und weiteren Zusatzstoffen, wie Emulgatoren oder Paraffinen. Kann ich HPA® Lanolin nutzen, wenn ich eine Wollallergie habe? Ja. Lansinoh HPA® Lanolin ist hypoallergen und selbst für Menschen mit sehr empfindlicher Haut gut verträglich. Es besteht nur aus einem Bestandteil: 100 % ultrareines HPA® Lanolin medizinischer Güte. HPA® Lanolin ist so viel heller als andere Lanolinprodukte, wird das Produkt chemisch behandelt? Lansinoh HPA® Lanolin wird nicht mit Bleichmitteln behandelt und ist auf Grund des besonders schonenden Herstellungsverfahrens natürlich hell. Auch mischen wir weder weißes Paraffin nach weißes Bienenwachs hinzu, um eine hellere Farbe zu bekommen. HPA® Lanolin legt sich als Schutzschicht auf meine Brustwarze. Verstopft es dadurch die Hautporen? Lansinoh HPA® Lanolin verschließt keine Poren oder Milchdrüsen und beeinträchtigt das Stillen in keiner Weise. Im Gegensatz zu Produkten, die Öle und Paraffine enthalten, ist Lansinoh HPA® Lanolin ein natürliches Produkt und kann schnell absorbiert werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Change Lean
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Change Lean Methode seine Visionen verwirklichenWie man Start-up-Methoden privat nutzen kannGute Vorsätze sind nicht nur zu Silvester ein Thema. Die meisten Menschen haben Pläne für ihr Privatleben. Mehr Sport treiben, ein Instrument oder eine Fremdsprache lernen, sich gesünder ernähren - das sind die Träume vieler. Und viele scheitern im Alltag an ihnen. Die Change Lean Methode nutzt die Management-Methoden von Start-ups, um dem Scheitern ein Ende zu bereiten.Google, Facebook, Tesla - Erfolg zeichnet diese Unternehmen aus. Doch wie kommt dieser Erfolg zustande? Wie ist es den Gründern dieser Unternehmen gelungen, Ihre Ideen umzusetzen?Start-ups unterscheiden sich von traditionellen Unternehmen in ihren Management-Methoden. Nicht der akribisch einzuhaltende Businessplan ist ihre Grundlage. Start-ups suchen mit ausgesuchten Mitteln ihre eigenen Wege, um die Visionen ihrer Gründer Wirklichkeit werden zu lassen. Sie fahren nicht auf vorgegebenen Autobahnen, sondern erkunden das Gelände abseits des Bekannten. Start-ups kreieren ihre eigenen Straßen. Das macht ihren Erfolg aus.Achim Haas hat mit seiner Change Lean Methode die Vorgehensweise der Start-ups auf das private Leben übertragen. Die Change Lean Methode bedient sich bei den Mitteln der Start-ups. Es geht darum, mit dieser Methode seinen privaten Zielen - oder sagen wir Visionen - näherzukommen.In diesem Ratgeber bekommt der Leser nicht nur globale Tipps, sondern eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und das nötige Werkzeug an die Hand. Zunächst geht es darum, sich der eigenen Bedürfnisse klar zu werden. In einem zweiten Schritt erklärt Achim Haas, wie man diese Bedürfnisse zielgerichtet befriedigt und dabei seinen eigenen Weg findet. Anhand wissenschaftlicher Methoden macht man mit der Change Lean Methode messbar, welche Veränderungen uns unseren Zielen näherbringen.Mit der Change Lean Methode hält man nicht nur die guten Neujahrsvorsätze ein. Wer sich auf die Arbeit mit Start-up-Werkzeugen einlässt, lernt auch sich selbst besser kennen. Erst, wenn man um seine Bedürfnisse weiß, kann man sie befriedigen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Change Lean
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Change Lean Methode seine Visionen verwirklichenWie man Start-up-Methoden privat nutzen kannGute Vorsätze sind nicht nur zu Silvester ein Thema. Die meisten Menschen haben Pläne für ihr Privatleben. Mehr Sport treiben, ein Instrument oder eine Fremdsprache lernen, sich gesünder ernähren - das sind die Träume vieler. Und viele scheitern im Alltag an ihnen. Die Change Lean Methode nutzt die Management-Methoden von Start-ups, um dem Scheitern ein Ende zu bereiten.Google, Facebook, Tesla - Erfolg zeichnet diese Unternehmen aus. Doch wie kommt dieser Erfolg zustande? Wie ist es den Gründern dieser Unternehmen gelungen, Ihre Ideen umzusetzen?Start-ups unterscheiden sich von traditionellen Unternehmen in ihren Management-Methoden. Nicht der akribisch einzuhaltende Businessplan ist ihre Grundlage. Start-ups suchen mit ausgesuchten Mitteln ihre eigenen Wege, um die Visionen ihrer Gründer Wirklichkeit werden zu lassen. Sie fahren nicht auf vorgegebenen Autobahnen, sondern erkunden das Gelände abseits des Bekannten. Start-ups kreieren ihre eigenen Straßen. Das macht ihren Erfolg aus.Achim Haas hat mit seiner Change Lean Methode die Vorgehensweise der Start-ups auf das private Leben übertragen. Die Change Lean Methode bedient sich bei den Mitteln der Start-ups. Es geht darum, mit dieser Methode seinen privaten Zielen - oder sagen wir Visionen - näherzukommen.In diesem Ratgeber bekommt der Leser nicht nur globale Tipps, sondern eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und das nötige Werkzeug an die Hand. Zunächst geht es darum, sich der eigenen Bedürfnisse klar zu werden. In einem zweiten Schritt erklärt Achim Haas, wie man diese Bedürfnisse zielgerichtet befriedigt und dabei seinen eigenen Weg findet. Anhand wissenschaftlicher Methoden macht man mit der Change Lean Methode messbar, welche Veränderungen uns unseren Zielen näherbringen.Mit der Change Lean Methode hält man nicht nur die guten Neujahrsvorsätze ein. Wer sich auf die Arbeit mit Start-up-Werkzeugen einlässt, lernt auch sich selbst besser kennen. Erst, wenn man um seine Bedürfnisse weiß, kann man sie befriedigen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Nackt und Fit - Interview mit Don Tapscott (bra...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Februarausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Veränderung"."Unternehmen müssen ihr Wissen teilen, um Erfolg zu haben."Sagt Don Tapscott, ein Vordenker der digitalen Wirtschaft. Er hat auch schon einen Begriff für diesen neuen Kapitalismus mit einer Prise sozialistischer Teilhabe: Wikinomics...Don Tapscott versteht sich auf das lukrative Handwerk des Change Management. Der kanadische Management-Professor ist Gründer und Chef der Beratungsfirma New Paradigm in Toronto und hat in bislang einer Handvoll bekannter Sachbücher seine Sicht der vernetzten Welt dargelegt. Gut zahlende Manager, denen er mit seinen Zukunftsvisionen auf die Sprünge geholfen hat, lässt er auch in die Notizen und Datenbanken schauen, auf denen Bestseller wie "Paradigm Shift", "The Digital Economy", "Growing Up Digital", "The Naked Corporation" und "Digital Capital" beruhen. Sein neuestes Buch "Wikinomics" erschien im Dezember in den USA. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070203/bk_brnd_070203_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Gründung einer Unternehmensberatung
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt die Herausforderungen rund um die Gründung einer Unternehmensberatung. Dabei werden alle Schritte von der Gründung bis hin zum Akquisitionsprozess von Kunden anhand eines Beratungsunternehmens simuliert. Auch besondere Umstände wie der Bruch der beiden Gründer und die Umbenennung der Unternehmensberatung werden thematisiert. Die Bearbeiterinnen und Bearbeiter der Case Study unterstützen dabei den Protagonisten bei der Frage, welche Möglichkeiten es für die Unternehmensberatung nach dem Streit der Gründer gibt und wie das Unternehmen gerettet werden kann. Dazu werden durch ein umfangreiches Change-Management auch strukturelle Änderungen erarbeitet und implementiert, um zukünftige Krisen zu vermeiden. Die Case Study behandelt so viele Herausforderungen aus dem Bereich der Beratungsindustrie beziehungsweise des wissensbasierten Dienstleistungssektors. Die Erkenntnisse aus der Bearbeitung der Case Study und die vermittelten Werkzeuge lassen sich auch auf andere Unternehmen in vergleichbaren Situationen übertragen. Die Leuphana Case Studies sind ein Projekt, das in Zusammenarbeit mit kleinen und mittelständischen Unternehmen erstellt und entwickelt worden ist. Sie sind ein Lehrbuch, mit dessen Hilfe Unternehmen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen, selbige bewältigen können. Dafür ist keine Hilfe von Dritten notwendig. Auf Grundlage der einzelnen Case Studies werden den Bearbeiterinnen und Bearbeitern elementare Werkzeuge aus der wissenschaftlichen Theorie erklärt. Diese können sie anwenden, um mit den Insiderkenntnissen des eigenen Unternehmens Prozesse zu optimieren, Ziele entwickeln und erreichen oder schwierige Herausforderungen zu bewältigen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Gründung einer Unternehmensberatung
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt die Herausforderungen rund um die Gründung einer Unternehmensberatung. Dabei werden alle Schritte von der Gründung bis hin zum Akquisitionsprozess von Kunden anhand eines Beratungsunternehmens simuliert. Auch besondere Umstände wie der Bruch der beiden Gründer und die Umbenennung der Unternehmensberatung werden thematisiert. Die Bearbeiterinnen und Bearbeiter der Case Study unterstützen dabei den Protagonisten bei der Frage, welche Möglichkeiten es für die Unternehmensberatung nach dem Streit der Gründer gibt und wie das Unternehmen gerettet werden kann. Dazu werden durch ein umfangreiches Change-Management auch strukturelle Änderungen erarbeitet und implementiert, um zukünftige Krisen zu vermeiden. Die Case Study behandelt so viele Herausforderungen aus dem Bereich der Beratungsindustrie beziehungsweise des wissensbasierten Dienstleistungssektors. Die Erkenntnisse aus der Bearbeitung der Case Study und die vermittelten Werkzeuge lassen sich auch auf andere Unternehmen in vergleichbaren Situationen übertragen. Die Leuphana Case Studies sind ein Projekt, das in Zusammenarbeit mit kleinen und mittelständischen Unternehmen erstellt und entwickelt worden ist. Sie sind ein Lehrbuch, mit dessen Hilfe Unternehmen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen, selbige bewältigen können. Dafür ist keine Hilfe von Dritten notwendig. Auf Grundlage der einzelnen Case Studies werden den Bearbeiterinnen und Bearbeitern elementare Werkzeuge aus der wissenschaftlichen Theorie erklärt. Diese können sie anwenden, um mit den Insiderkenntnissen des eigenen Unternehmens Prozesse zu optimieren, Ziele entwickeln und erreichen oder schwierige Herausforderungen zu bewältigen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Digital Personal Branding
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zeigt anwendungsnah, warum Digital Personal Branding ein unerlässliches Werkzeug für die Karriere ist und warum auch Unternehmen die Digital Personal Brand ihrer Mitarbeiter fördern sollten. Die Autorin erklärt entlang einer Personal-Branding-Roadmap, wie man seine Positionierung erarbeitet und diese anschließend durch vielfältige Möglichkeiten sichtbar macht. Anstatt einer reinen Selbstdarstellung liegt der Fokus jedoch immer auf dem eigenen Wertbeitrag. Im zweiten Teil des Buches geht es darum, wie Unternehmen davon profitieren, wenn sie ihre Mitarbeiter beim Aufbauen ihrer Digital Personal Brand unterstützen. Sei es im Vertrieb (Social Selling), Recruiting, in der Unternehmenskommunikation oder im Rahmen von Change-Projekten (Corporate Influencership). Experten aus der Praxis geben in kurzen Gastbeiträgen und Interviews einen Einblick in ihre Erfahrungen und stellen praxisnahe Übungen und Tipps vor. Für CEO's, Gründer, Selbstständige ebenso wie für Angestellte ein geeigneter Leitfaden, um die Chancen der eigenen Personal Brand zu erkennen und zu nutzen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Digital Personal Branding
33,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zeigt anwendungsnah, warum Digital Personal Branding ein unerlässliches Werkzeug für die Karriere ist und warum auch Unternehmen die Digital Personal Brand ihrer Mitarbeiter fördern sollten. Die Autorin erklärt entlang einer Personal-Branding-Roadmap, wie man seine Positionierung erarbeitet und diese anschließend durch vielfältige Möglichkeiten sichtbar macht. Anstatt einer reinen Selbstdarstellung liegt der Fokus jedoch immer auf dem eigenen Wertbeitrag. Im zweiten Teil des Buches geht es darum, wie Unternehmen davon profitieren, wenn sie ihre Mitarbeiter beim Aufbauen ihrer Digital Personal Brand unterstützen. Sei es im Vertrieb (Social Selling), Recruiting, in der Unternehmenskommunikation oder im Rahmen von Change-Projekten (Corporate Influencership). Experten aus der Praxis geben in kurzen Gastbeiträgen und Interviews einen Einblick in ihre Erfahrungen und stellen praxisnahe Übungen und Tipps vor. Für CEO's, Gründer, Selbstständige ebenso wie für Angestellte ein geeigneter Leitfaden, um die Chancen der eigenen Personal Brand zu erkennen und zu nutzen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
How to change the World
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

HOW TO CHANGE THE WORLD - wie alles begann: 1971 segelt eine Gruppe engagierter Leute mit einem kleinen Boot in eine Atomtestzone vor der Küste Alaskas - diese Protestaktion begeistert, inspiriert und verändert die Welt. Damit beginnt die Geschichte von Greenpeace und der gesamten modernen Umweltbewegung. Es war der nicht geplante Start eines Umbruchs, der inzwischen längst unsere ganze Gesellschaft erreicht hat. Die Aktivisten charterten im September 1971 den Fischkutter "Phyllis Cormack" mit der Absicht, einen US-Atomtest vor Alaska zu stören und die Zündung der Bomben zu verhindern. Das Schiff wurde in "Greenpeace" umbenannt und setzte die Segel in Richtung des Testgeländes nach Amchitka. Die USCoast Guard fing sie mit einem Küstenwachschiff ab und zwang sie zum Hafen zurückzukehren. Bei ihrer Rückkehr nach Alaska erfuhr die Mannschaft, dass in allen größeren Städten Kanadas Proteste stattgefunden und die USA den zweiten unterirdischen Test auf den November verschoben hatten. Viele weitere Greenpeace-Aktionen sollten in den nächsten Jahren folgen, teilweise unter Einsatz des Lebens.Überall auf der Welt formierten sich Gruppen und protestierten gegen Atomtests, gegen die Tötung der Wale und zur Rettung von Robben - Aktionen, die die Welt veränderten. Die Gründer von Greenpeace waren sich der Macht der Bilder für politische Kampagnen von Anfang an bewusst und dokumentierten ihre Aktionen auf 16mm Filmmaterial. Für seinen packenden Dokumentarfilm HOW TO CHANGE THE WORLD konnte sich Regisseur Jerry Rothwell deshalb aus einem riesigen Archiv unglaublicher, bisher unveröffentlichter Filmaufnahmen bedienen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
How to change the World
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

HOW TO CHANGE THE WORLD - wie alles begann: 1971 segelt eine Gruppe engagierter Leute mit einem kleinen Boot in eine Atomtestzone vor der Küste Alaskas - diese Protestaktion begeistert, inspiriert und verändert die Welt. Damit beginnt die Geschichte von Greenpeace und der gesamten modernen Umweltbewegung. Es war der nicht geplante Start eines Umbruchs, der inzwischen längst unsere ganze Gesellschaft erreicht hat. Die Aktivisten charterten im September 1971 den Fischkutter "Phyllis Cormack" mit der Absicht, einen US-Atomtest vor Alaska zu stören und die Zündung der Bomben zu verhindern. Das Schiff wurde in "Greenpeace" umbenannt und setzte die Segel in Richtung des Testgeländes nach Amchitka. Die USCoast Guard fing sie mit einem Küstenwachschiff ab und zwang sie zum Hafen zurückzukehren. Bei ihrer Rückkehr nach Alaska erfuhr die Mannschaft, dass in allen größeren Städten Kanadas Proteste stattgefunden und die USA den zweiten unterirdischen Test auf den November verschoben hatten. Viele weitere Greenpeace-Aktionen sollten in den nächsten Jahren folgen, teilweise unter Einsatz des Lebens.Überall auf der Welt formierten sich Gruppen und protestierten gegen Atomtests, gegen die Tötung der Wale und zur Rettung von Robben - Aktionen, die die Welt veränderten. Die Gründer von Greenpeace waren sich der Macht der Bilder für politische Kampagnen von Anfang an bewusst und dokumentierten ihre Aktionen auf 16mm Filmmaterial. Für seinen packenden Dokumentarfilm HOW TO CHANGE THE WORLD konnte sich Regisseur Jerry Rothwell deshalb aus einem riesigen Archiv unglaublicher, bisher unveröffentlichter Filmaufnahmen bedienen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot