Angebote zu "Dichter" (70 Treffer)

Kategorien

Shops

Simonsig Frans Malan Reserve 2015
20,12 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wein ist benannt nach dem Gründer von Simonsig Estate und bietet eine Vielfalt an Charakteristika der autochthonen Rebsorte Pinotage im Zusammenspiel mit den internationalen Rebsorten Merlot und Cabernet Sauvignon. Ein extrem dichter Wein mit samtiger Textur, extrem gut ausbalanciert.

Anbieter: Vinexus.at
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Capellanes Reserva 2015  0.75L 14.5% Vol. Rotwe...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Weingut Pago de los Capellanes entstand zu Beginn der 1980er Jahre. Seine Gründer hatten es sich zum Ziel gesetzt, ausdrucksstarke, kraftvolle Weine von feiner Eleganz zu erzeugen. Die Voraussetzungen sind günstig: Das Gut, einen Kilometer von Pedrosa de Duero gelegen, ist beheimatet in einer Region, welche die besten Ribera del Duero Trauben produziert. Heute ist die Kellerei umgeben von weitläufigen Weinfeldern. Auf ca. 70 ha werden zum großen Teil Tempranillo-Trauben, daneben auch Cabernet Sauvignon und Merlot angebaut, eine interessante Kombination, die sich im Genuss dieser Weine niederschlägt. Zu den großen Klassikern dieses etablierten Weingutes gehört die langlebige, aristokratische Reserva, die Jahrgang für Jahrgang zu den besten, und typischsten Ribera-Weinen gehört. Der 2015er macht da keine Ausnahme und zeigt sich in einer rubinroten Robe mit purpurroten Reflexen. Das expressive Bouquet glänzt mit dichter Aromatik von Kirsche, Johannisbeere und reifen Pflaumen, kongenial ergänzt durch Noten vom Eichenfass wie Gewürzen, Toast, Vanille, Kokos und balsamischen Noten wie Süßholz und Eukalyptus. Der Gaumen präsentiert sich ungemein kräftig und maskulin, mit edler Tanninstruktur, frischer Weinsäure und einer traumhaften Länge. Auch wenn der Wein in diesem Stadium seine ganze Größe noch nicht zeigt, merkt man doch, wie exzellent er gelungen ist. Etwas Geduld, oder eine gute Karaffe sind gefragt!

Anbieter: vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Erkenntnis durch Liebe. Worte der Weisheit, Hör...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rumi gilt als der bedeutendste Lyriker Persiens. Eine Auswahl aus seiner Gedichtssammlung "Der Diwan" erscheint hier erstmals als Hörbuch und zeugt von Rumis poetischer Meisterschaft: ungekünstelt, frisch und spontan spricht er von Sehnsucht, Verzweiflung und Hoffnung und fasst die höchsten Wahrheiten wie die alltäglichsten Dinge in Verse von unübertroffener Schönheit. Der Autor Dschalal ad-Din Muhammad Rumi (1207-1273) war der größte mystische Dichter des Islam und Gründer des Sufi-Ordens der tanzenden Derwische. Rumi erkannte die Liebe - insbesondere jene zu Gott - als die Haupttriebfeder des Universums, die ihn zu einem vor Gedankenreichtum überquellenden Werk inspirierte. Geprägt von seinen spirituellen Erfahrungen und der beseelten Liebe zu Gott schrieb er einige der schönsten und leidenschaftlichsten Gedichte der Weltliteratur. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christoph Bantzer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000215/bk_argo_000215_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das Individuum, der Magier und der Wortgewandte
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hassan M. Abdallah, libanesischer Dichter, Redakteur politischer Themen, Leiter der kulturellen Abteilung im arabischen Fernsehsender Al Mayadeen, wissenschaftlicher Forscher im Bereich der Analyse politischen und medialen Diskurses.Diplom in Kommunikationswissenschaft und Sprachphilosophie an der Universität Sorbonne, Master in Journalismus an der Libanesischen Universität.Mitglied im Verband der libanesischen Redakteure, Mitglied der Internationalen Organisation von Journalisten in Prag (IOJ).Gründer des literarischen Forums Shababik (Fenster) für Poesie in Beirut im Jahr 2010 und der Facebook-Seite Labor der Poesie, um junge Dichter zu unterstützen.Zwei veröffentlichte Gedichtbände.Hassan M. Abdallah gehört zu den modernen libanesischen Dichtern, deren Texte sich durch ihre kurze, prägnante und intensive Form auszeichnen. Seine gesellschafts- und politisch-kritisch geprägten Gedichte schildern aus der Sicht des Beobachters das All-Ein-Sein des Menschen in der modernen Welt des Systems, des Krieges und der Entfremdung.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das Individuum, der Magier und der Wortgewandte
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hassan M. Abdallah, libanesischer Dichter, Redakteur politischer Themen, Leiter der kulturellen Abteilung im arabischen Fernsehsender Al Mayadeen, wissenschaftlicher Forscher im Bereich der Analyse politischen und medialen Diskurses.Diplom in Kommunikationswissenschaft und Sprachphilosophie an der Universität Sorbonne, Master in Journalismus an der Libanesischen Universität.Mitglied im Verband der libanesischen Redakteure, Mitglied der Internationalen Organisation von Journalisten in Prag (IOJ).Gründer des literarischen Forums Shababik (Fenster) für Poesie in Beirut im Jahr 2010 und der Facebook-Seite Labor der Poesie, um junge Dichter zu unterstützen.Zwei veröffentlichte Gedichtbände.Hassan M. Abdallah gehört zu den modernen libanesischen Dichtern, deren Texte sich durch ihre kurze, prägnante und intensive Form auszeichnen. Seine gesellschafts- und politisch-kritisch geprägten Gedichte schildern aus der Sicht des Beobachters das All-Ein-Sein des Menschen in der modernen Welt des Systems, des Krieges und der Entfremdung.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Daheim verkannt - in der Welt bekannt
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie aus schwäbischen Tüftlern, Dichternund Denkern Weltmarktführer wurden ...darüber berichtet Jürgen Kaiser in seinem neuen Buch. Seine Recherchenführten ihn tief in die Archive. Wen er dabei entdeckte und welcheGeschichten er dabei zu Tage förderte, wird selbst gut informierteSchwabenfreunde überraschen.- Der Ludwigsburger Karl Pfizer gründete in den USA den heuteinternational agierende Pharmariesen Pfizer Inc.- Ottmar Mergenthaler aus Waiblingen erfand in Amerika dieLinotype-Setzmaschinen und beflügelte den weltweiten Zeitungsdruck.- Karl Lämmle aus Laupheim wurde zum erfolgreichsten Filmunternehmerder USA und gilt als Gründer von Hollywood.- Hermann Frasch aus Oberrot bei Gaildorf wird bis heute alsder Schwefelkönig von Lousiana verehrt.- Aber auch diesseits des Ozeans fanden Auswanderer ihr Glück.Friedrich Schiller aus Marbach wurde nach seiner Flucht nach Mannheimzum erfolgreichen Dichter.- Heinrich Lanz aus Friedrichshafen baute in Mannheim sein Landmaschinenimperiumauf.Eines ist jedoch allen gemeinsam. Sie sind Protestanten und habenihre Wurzeln nie vergessen.So engagierten sie sich - egal wie erfolgreich sie waren - vielfältig, vorallem sozial in ihrer alten Heimat Schwaben.Ein unterhaltsames Buch mit vielen historischen Fotos, das einenbegeistert Staunen lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Daheim verkannt - in der Welt bekannt
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie aus schwäbischen Tüftlern, Dichternund Denkern Weltmarktführer wurden ...darüber berichtet Jürgen Kaiser in seinem neuen Buch. Seine Recherchenführten ihn tief in die Archive. Wen er dabei entdeckte und welcheGeschichten er dabei zu Tage förderte, wird selbst gut informierteSchwabenfreunde überraschen.- Der Ludwigsburger Karl Pfizer gründete in den USA den heuteinternational agierende Pharmariesen Pfizer Inc.- Ottmar Mergenthaler aus Waiblingen erfand in Amerika dieLinotype-Setzmaschinen und beflügelte den weltweiten Zeitungsdruck.- Karl Lämmle aus Laupheim wurde zum erfolgreichsten Filmunternehmerder USA und gilt als Gründer von Hollywood.- Hermann Frasch aus Oberrot bei Gaildorf wird bis heute alsder Schwefelkönig von Lousiana verehrt.- Aber auch diesseits des Ozeans fanden Auswanderer ihr Glück.Friedrich Schiller aus Marbach wurde nach seiner Flucht nach Mannheimzum erfolgreichen Dichter.- Heinrich Lanz aus Friedrichshafen baute in Mannheim sein Landmaschinenimperiumauf.Eines ist jedoch allen gemeinsam. Sie sind Protestanten und habenihre Wurzeln nie vergessen.So engagierten sie sich - egal wie erfolgreich sie waren - vielfältig, vorallem sozial in ihrer alten Heimat Schwaben.Ein unterhaltsames Buch mit vielen historischen Fotos, das einenbegeistert Staunen lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Unterweisungen zum wahren Buddha-Weg. Shobogenz...
18,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Shobogenzo Zuimonki ist eine Sammlung spontaner Dharma-Ansprachen, die Dogen-Zenji seinen Mönchen aus unterschiedlichem Anlass hielt, sowie von Frage-und-Antwort-Sequenzen zwischen Dogen und seinem wichtigsten Schüler Koun Ejo. Ejo-Zenji war es auch, der diese Reden niedergeschrieben hat. Dogen führt darin keine buddhistische Philosophie aus - obwohl er nebenbei immer wieder darauf Bezug nimmt -, sondern gibt seinen Schülern auf einfache und lebendige Art Anweisungen, Beispiele und Hinweise zur Lebenseinstellung und zur Lebensweise, die dem von ihnen gewählten Weg Buddhas gemäß sind.Der Autor Eihei Dogen (1200-1253) brachte das Soto-Zen von China nach Japan. Er gründete das erste reine Zen-Kloster, das Koshoji, und etwas später das Eiheiji, das noch heute eines der beiden Hauptklöster der Soto-Zen-Schule Japans ist. Dogen-Zenji lebte immer als einfacher Zen-Mönch. Der Gründer der Soto-Schule war aber außerdem ein berühmter Dichter und Philosoph, dessen schriftliches Hauptwerk, das Shobogenzo, heute weltweit bekannt und anerkannt ist. Er gilt als eine der selbstständigsten, originellsten und radikalsten Gestalten des japanischen Buddhismus.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Unterweisungen zum wahren Buddha-Weg. Shobogenz...
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Shobogenzo Zuimonki ist eine Sammlung spontaner Dharma-Ansprachen, die Dogen-Zenji seinen Mönchen aus unterschiedlichem Anlass hielt, sowie von Frage-und-Antwort-Sequenzen zwischen Dogen und seinem wichtigsten Schüler Koun Ejo. Ejo-Zenji war es auch, der diese Reden niedergeschrieben hat. Dogen führt darin keine buddhistische Philosophie aus - obwohl er nebenbei immer wieder darauf Bezug nimmt -, sondern gibt seinen Schülern auf einfache und lebendige Art Anweisungen, Beispiele und Hinweise zur Lebenseinstellung und zur Lebensweise, die dem von ihnen gewählten Weg Buddhas gemäß sind.Der Autor Eihei Dogen (1200-1253) brachte das Soto-Zen von China nach Japan. Er gründete das erste reine Zen-Kloster, das Koshoji, und etwas später das Eiheiji, das noch heute eines der beiden Hauptklöster der Soto-Zen-Schule Japans ist. Dogen-Zenji lebte immer als einfacher Zen-Mönch. Der Gründer der Soto-Schule war aber außerdem ein berühmter Dichter und Philosoph, dessen schriftliches Hauptwerk, das Shobogenzo, heute weltweit bekannt und anerkannt ist. Er gilt als eine der selbstständigsten, originellsten und radikalsten Gestalten des japanischen Buddhismus.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot