Angebote zu "Joseph" (57 Treffer)

Kategorien

Shops

IHR Serviette 'Krippenszene
Unser Tipp
1,49 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Die Serviette hat eine Länge von ca. 33 cm und eine Breite von ca. 33 cm. Das viertel Motiv stellt eine Krippenszene auf hellem Grund mit Maria, Joseph und Jesus dar. Mit Hilfe der Serviettentechnik lassen sich zum Beispiel weihnachtliche Grußkarten oder Dekorationen herstellen. Motiveinteilung: viertel Motiv Bedruckung: Einseitig, Rückseite weiß Material: Papier

Anbieter: OTTO
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Buch - Nimm's gelassen, sagt Buddha
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Innere Ruhe finden in den kleinen und großen Stürmen des Alltags? Den Schlüssel dafür hatte bereits Buddha - und Meditationslehrer Joseph Emet versteht es meisterhaft, Buddhas uraltes Lebenswissen in unseren Alltag zu übertragen. Seine Übungen führen innerhalb kürzester Zeit zu Gelassenheit und einem klaren Geist - selbst in belastenden und schwierigen Situationen. Ein Buch, das auf charmante Weise zeigt, wie man dem Stress ein Schnippchen schlägt und einfach entspannt und achtsam lebt!Taschenbucherstausgabe des im Lotos Verlag erschienenen Titels "Buddhas Buch der Gelassenheit"Emet, JosephJoseph Emet wurde von dem weltbekannten Zen-Meister Thich Nhat Hanh zum Dharma-Lehrer ausgebildet. Er ist Gründer und Leiter des Mindfulness-Meditation-Center in Montreal, wo er Achtsamkeitstrainings und Kurse für Stress-Management und persönliche Entwicklung anbietet.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Buch - Heinrich Himmler
24,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Über Heinrich Himmler, den Chef des NS-Polizei- und Terrorapparates, existieren viele Klischees: farbloser und pedantischer Bürokrat, verbissener Ideologe und versponnener Germanophiler, kaltblütiger Massenmörder. Peter Longerich entschlüsselt diese schwer fassbare Persönlichkeit und geht dabei über eine konventionelle Lebensbeschreibung weit hinaus: Der renommierte Zeithistoriker liefert erstmals eine Gesamtschau all jener Bereiche, in denen Himmler Verantwortung trug, und zeigt, in welch erstaunlichem Ausmaß dieser Mann die Strukturen und zerstörerische Dynamik der NS-Diktatur prägte.Hitlers wichtigster HelferÜber Heinrich Himmler (1900 -1945) existieren viele Klischees: Mal wird er als pedantischer Bürokrat, mal als verbissener Ideologe und versponnener Germanophiler dargestellt.Peter Longerich liefert eine Gesamtschau all jener Bereiche, in denen Himmler Verantwortung trug, und zeigt, in welch erstaunlichem Ausmaß dieser Mann die Strukturen und zerstörerische Dynamik der NS-Diktatur prägte. Mit dieser ersten fundierten Biographie des "Reichsführers SS" wird das Phänomen Himmler enträtselt.Heinrich Himmler, Reichsführer SS, Chef der Deutschen Polizei, Reichskommissar für die Festigung deutschen Volkstums, schließlich Reichsinnenminister und Befehlshaber des Ersatzheeres, verfügte im NS-Staat über eine einzigartige Machtfülle und stand wie kaum ein Zweiter für Terror, Verfolgung und Vernichtung. Er war für die Repression im Innern ebenso verantwortlich wie für die Verbrechen in den Konzentrations- und Vernichtungslagern, für die Gräueltaten der SS an der Ostfront oder für die Entwurzelung und Umsiedlung von Millionen Menschen unter deutscher Herrschaft. Doch trotz ihrer zentralen Rolle für das Regime bleibt die Figur Himmler bis heute blass und über weite Strecken rätselhaft.Der renommierte NS-Forscher Peter Longerich nimmt die Person Himmler in all ihren Funktionen und Facetten in den Blick. Er verschränkt auf einzigartige Weise private Lebensgeschichte, politische Biographie und Strukturgeschichte und eröffnet damit überraschende Einsichten in die Gesamtgeschichte der NS-Diktatur."Longerich verschränkt auf einzigartige Weise private Lebensgeschichte, politische Biografie und Strukturgeschichte und eröffnet damit überraschende Einsichten in die Gesamtgeschichte der NSDiktatur." DER NEUE TAG, 23.09.2010Longerich, PeterPeter Longerich, geboren 1955, Professor für moderne Geschichte am Royal Holloway College der Universität London und Gründer des dortigen Holocaust Research Centre, ist seit 2013 an der Universität der Bundeswehr in München tätig. Der international renommierte Experte für die Geschichte des Nationalsozialismus veröffentlichte zahlreiche Dokumentationen und Gesamtdarstellungen, seine Bücher über die »Politik der Vernichtung« (1998) und ihre Resonanz in der deutschen Bevölkerung, »Davon haben wir nichts gewusst!« (2006), sind Standardwerke. Seine zuletzt bei Siedler erschienenen Biographien über »Heinrich Himmler« (2008), »Joseph Goebbels« (2010) und »Hitler« (2015) fanden weltweit Beachtung.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
...vor allem mein Herz
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

...vor allem mein Herz ab 14 € als Taschenbuch: Joseph Kentenich - Pädagoge und Gründer. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Lernende Firma (brand eins: Bildung), Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Maiausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Bildung".Stellen Sie sich ein Unternehmen vor, das Hierarchie durch Kooperation und Eigenverantwortung ersetzt. Und das anderen Firmen das Gleiche empfiehlt, denn es handelt sich um eine Unternehmensberatung. Stellen Sie sich zwei Gründer vor, die ihre gut gehende Firma an ihre Mitarbeiter verkaufen. Stellen Sie sich ein Unternehmen vor, dessen Mitarbeiter sagen: "Für mich geht es vor allem um die persönliche Weiterentwicklung." Sie können das laut sagen, weil ihre Kollegen das ebenso sehen. Stellen Sie sich ein Unternehmen vor, in dem alle wissen, was alle anderen verdienen und die Sekretärinnen über ihr Gehalt mit entscheiden. Dieses Unternehmen heißt Kessels & Smit und ist gut im Geschäft. Joseph Kessels ist ein kultivierter, sehr aufmerksamer Herr mit leiser Stimme und radikalen Ideen. Er und seine Partnerin Cora Smit haben die ungewöhnliche Beratung im niederländischen Utrecht vor drei Jahrzehnten gegründet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Klaus Lauer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/080512/bk_brnd_080512_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Biografie
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Maxim Biller hat den jüdischsten, amerikanischsten, komischsten Roman der deutschen Gegenwart geschriebenDies ist die verrückte Geschichte von Soli und Noah, beste Freunde und fast Brüder seit ihrer Bar-Mizwa in der Hamburger Synagoge im Jahr 1976, verbunden durch ihre Herkunft, ihren Humor und ihre bizarren sexuellen Fantasien - und gemeinsam verstrickt in eine groteske Erpressungs- und Entführungsstory globalen Ausmaßes.Soli Karubiner, Schriftsteller und Erzähler dieses epochalen Romans, muss Deutschland verlassen, nachdem er in einer Sauna einen Skandal verursacht hat und ein deutscher Jungschriftsteller droht, das dabei aufgezeichnete Video online zu stellen. Aus Prag verfolgt Soli, wie Millionärssohn Noah Forlani, Gründer der NGO Goodlife und wild entschlossen, sein Erbe durchzubringen, den Hollywoodstar Gerry "El Dick" Harper dazu bringt, in seinem neuesten Kunstvideo mitzuwirken - in dem Noah selbst Joseph Goebbels spielt, natürlich nackt. Während es bei den Dreharbeiten im Sudan zu einer Entführung kommt, muss Soli sich mit seiner hysterischen, besitzergreifenden jüdischen Familie herumschlagen - und sieht den Ausweg aus diesem ödipalen Superdrama nur in der Flucht nach Tel Aviv. Von dort reist er mit Noah weiter nach Buczacz, dem Herkunftsort ihrer Familien, und kommt dem Geheimnis seines undurchschaubaren Vaters, eines Ex-Kommunisten, Geschäftsmanns und Doppelagenten, auf die Spur.Einmalig: Etwas wie diesen Entwicklungs-, Liebes-, Künstler-, Familien-, Wende-, Spannungs-, Heimat- und Holocaustroman hat es in der deutschen Literatur noch nicht gegeben. Schnell, episch, dialogisch und bei aller Ernsthaftigkeit sehr komisch!

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Biografie (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Maxim Biller hat den jüdischsten, amerikanischsten, komischsten Roman der deutschen Gegenwart geschrieben Dies ist die verrückte Geschichte von Soli und Noah, beste Freunde und fast Brüder seit ihrer Bar-Mizwa in der Hamburger Synagoge im Jahr 1976, verbunden durch ihre Herkunft, ihren Humor und ihre bizarren sexuellen Fantasien - und gemeinsam verstrickt in eine groteske Erpressungs- und Entführungsstory globalen Ausmaßes. Soli Karubiner, Schriftsteller und Erzähler dieses epochalen Romans, muss Deutschland verlassen, nachdem er in einer Sauna einen Skandal verursacht hat und ein deutscher Jungschriftsteller droht, das dabei aufgezeichnete Video online zu stellen. Aus Prag verfolgt Soli, wie Millionärssohn Noah Forlani, Gründer der NGO Goodlife und wild entschlossen, sein Erbe durchzubringen, den Hollywoodstar Gerry »El Dick« Harper dazu bringt, in seinem neuesten Kunstvideo mitzuwirken - in dem Noah selbst Joseph Goebbels spielt, natürlich nackt. Während es bei den Dreharbeiten im Sudan zu einer Entführung kommt, muss Soli sich mit seiner hysterischen, besitzergreifenden jüdischen Familie herumschlagen - und sieht den Ausweg aus diesem ödipalen Superdrama nur in der Flucht nach Tel Aviv. Von dort reist er mit Noah weiter nach Buczacz, dem Herkunftsort ihrer Familien, und kommt dem Geheimnis seines undurchschaubaren Vaters, eines Ex-Kommunisten, Geschäftsmanns und Doppelagenten, auf die Spur. Einmalig: Etwas wie diesen Entwicklungs-, Liebes-, Künstler-, Familien-, Wende-, Spannungs-, Heimat- und Holocaustroman hat es in der deutschen Literatur noch nicht gegeben. Schnell, episch, dialogisch und bei aller Ernsthaftigkeit sehr komisch!

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Biografie
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Maxim Biller hat den jüdischsten, amerikanischsten, komischsten Roman der deutschen Gegenwart geschriebenDies ist die verrückte Geschichte von Soli und Noah, beste Freunde und fast Brüder seit ihrer Bar-Mizwa in der Hamburger Synagoge im Jahr 1976, verbunden durch ihre Herkunft, ihren Humor und ihre bizarren sexuellen Fantasien - und gemeinsam verstrickt in eine groteske Erpressungs- und Entführungsstory globalen Ausmaßes.Soli Karubiner, Schriftsteller und Erzähler dieses epochalen Romans, muss Deutschland verlassen, nachdem er in einer Sauna einen Skandal verursacht hat und ein deutscher Jungschriftsteller droht, das dabei aufgezeichnete Video online zu stellen. Aus Prag verfolgt Soli, wie Millionärssohn Noah Forlani, Gründer der NGO Goodlife und wild entschlossen, sein Erbe durchzubringen, den Hollywoodstar Gerry "El Dick" Harper dazu bringt, in seinem neuesten Kunstvideo mitzuwirken - in dem Noah selbst Joseph Goebbels spielt, natürlich nackt. Während es bei den Dreharbeiten im Sudan zu einer Entführung kommt, muss Soli sich mit seiner hysterischen, besitzergreifenden jüdischen Familie herumschlagen - und sieht den Ausweg aus diesem ödipalen Superdrama nur in der Flucht nach Tel Aviv. Von dort reist er mit Noah weiter nach Buczacz, dem Herkunftsort ihrer Familien, und kommt dem Geheimnis seines undurchschaubaren Vaters, eines Ex-Kommunisten, Geschäftsmanns und Doppelagenten, auf die Spur.Einmalig: Etwas wie diesen Entwicklungs-, Liebes-, Künstler-, Familien-, Wende-, Spannungs-, Heimat- und Holocaustroman hat es in der deutschen Literatur noch nicht gegeben. Schnell, episch, dialogisch und bei aller Ernsthaftigkeit sehr komisch!

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Biografie (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Maxim Biller hat den jüdischsten, amerikanischsten, komischsten Roman der deutschen Gegenwart geschrieben Dies ist die verrückte Geschichte von Soli und Noah, beste Freunde und fast Brüder seit ihrer Bar-Mizwa in der Hamburger Synagoge im Jahr 1976, verbunden durch ihre Herkunft, ihren Humor und ihre bizarren sexuellen Fantasien - und gemeinsam verstrickt in eine groteske Erpressungs- und Entführungsstory globalen Ausmaßes. Soli Karubiner, Schriftsteller und Erzähler dieses epochalen Romans, muss Deutschland verlassen, nachdem er in einer Sauna einen Skandal verursacht hat und ein deutscher Jungschriftsteller droht, das dabei aufgezeichnete Video online zu stellen. Aus Prag verfolgt Soli, wie Millionärssohn Noah Forlani, Gründer der NGO Goodlife und wild entschlossen, sein Erbe durchzubringen, den Hollywoodstar Gerry »El Dick« Harper dazu bringt, in seinem neuesten Kunstvideo mitzuwirken - in dem Noah selbst Joseph Goebbels spielt, natürlich nackt. Während es bei den Dreharbeiten im Sudan zu einer Entführung kommt, muss Soli sich mit seiner hysterischen, besitzergreifenden jüdischen Familie herumschlagen - und sieht den Ausweg aus diesem ödipalen Superdrama nur in der Flucht nach Tel Aviv. Von dort reist er mit Noah weiter nach Buczacz, dem Herkunftsort ihrer Familien, und kommt dem Geheimnis seines undurchschaubaren Vaters, eines Ex-Kommunisten, Geschäftsmanns und Doppelagenten, auf die Spur. Einmalig: Etwas wie diesen Entwicklungs-, Liebes-, Künstler-, Familien-, Wende-, Spannungs-, Heimat- und Holocaustroman hat es in der deutschen Literatur noch nicht gegeben. Schnell, episch, dialogisch und bei aller Ernsthaftigkeit sehr komisch!

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Wine Entrepreneurs
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreiche Unternehmer prägen und bewegen die Weinbranche - als Erzeuger, Händler, Publizisten, Multiplikatoren, Veranstalter oder Berater. Sie sind Initiatoren, Meinungsbildner und Gestalter. "Wine Entrepreneurs" ist ein Buch uber die Erfolgsrezepte und -geschichten dieser starken, engagierten Persönlichkeiten. In "Wine Entrepreneurs" geht es um unternehmerisches Denken und Handeln, um Innovationen und Werte, um Entscheidungen, Fuhrung und Motivation - jedoch nicht bzw. nicht nur auf akademischem Niveau, sondern ganz pragmatisch. Dafur kommen 25 renommierte Wein-Unternehmer selbst zu Wort.Mit dabei sind Heinz Kammerer, Grunder Wein & Co; Friedrich-Wilhelm Dauphin, Inhaber Allée Bleue Estate; François Perrin, Mitinhaber Château de Beaucastel; Eduardo Chadwick, Inhaber Viña Errázuriz; Christian Ress, Inhaber Weingut Balthasar Ress; Roland Köhler, Herausgeber "Vinum"; Sir George Fistonich, Inhaber Villa Maria Estate; Doug Shafer, Inhaber Shafer Vineyards; Christoph Mack, Vorstandsvorsitzender Mack & Schuhle; Frédéric Drouhin, Vorstandsvorsitzender Maison Joseph Drouhin; Gary Vaynerchuk, Inhaber Wine Library und Weinhändler; Willi Klinger, Geschäftsfuhrer ÖWM; Utz Graafmann, Grunder Wein-Plus; Leo Hillinger, Inhaber Weingut Leo Hillinger; Angelo Gaja, Inhaber Az. Agr. Gaja; Stuart Pigott, Weinjournalist und Autor; Gerhard Eichelmann, Weinkritiker und Herausgeber "Deutschlands Weine"; Roman Niewodniczanski, Inhaber Weingut Van Volxem; Wolfgang M. Rosam, Kommunikationsberater und Herausgeber "Falstaff"; Max Gärtner, Mitgrunder Vicampo; Gerd Rindchen, Gründer Rindchen's Weinkontor; Martin Kössler, Mitgrunder und K&U Weinhalle; Johannes Kiderlen, Grunder Vom Fass; Hendrik Thoma, Weinberater und Autor; Miguel A. Torres, Mitinhaber Bodegas Torres."Wine Entrepreneurs" richtet sich an alle, die sich fur Wein interessieren und mehr uber die Menschen hinter dem Produkt erfahren wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot