Angebote zu "Sonderpreis" (5.063 Treffer)

Patina-Effekt-Set, Metallgrund "Grünspan
Bestseller
22,95 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Patina-Effekt-Set, Metallgrund "Grünspan". Zum dekorativen Veredeln von Gegenständen, gleich ob aus Holz, Metall, Glas, Keramik, Stein, Gips oder Kunststoff. Durch die Oxidationstechnik wird ein blaugrüner „Rostüberzug“ erzeugt, der durch das Auftragen des Zaponlackes wetter- und witterungsbeständig gemacht wird. Danach können die gestalteten Fertigteile auch im Außenbereich verwendet werden. Inhalt: 1x Universal-Haftgrund 125 ml, 1x Eisengrund 125 ml, 1x Oxidationsmedium 125 ml, 1x Metallschutz-Zaponlack 60 ml, 2 Rührspatel, 2 Schutzhandschuhe und eine Anleitung.

Anbieter: buttinette
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
32,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Baumwollstoff Pfeile "Mona" auf dunkelem Grund ...
Top-Produkt
7,50 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Exklusiv von buttinette: Baumwollstoff "Pfeile", Farbe: rot-color, aus der Quiltserie Mona, aus besonders feiner, weicher und hochveredelter Baumwolle, Motiv längs verlaufend, Motivgröße: 8 x 17 mm, Breite: 150 cm, Gewicht: ca. 130 g/m². Material: 100 % Baumwolle.exklusiv von buttinetteaus besonders feiner, weicher und hochveredelter Baumwollemit pfiffigem Pfeil-Motivfür Accessoires, Homedeko und andere Näh-Ideenauch ideal für Quilt- und PatchworkarbeitenSchnell wie Pfeil und Bogen wird dieser Baumwollstoff "Pfeile" Ihr Näh-Herz erobern. Gleichsam diskret und eindrucksvoll harmoniert das pfiffige Pfeil-Motiv in Weiß toll mit anderen Mustern, wirkt aber auch solo wunderbar als Kissenbezug, Sitzpouf & Co. Die Pfeile werden Ihnen den Weg zu neuen Näh-Ideen weisen – lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Anbieter: buttinette
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
32,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
DVD »Sansibar oder Der letzte Grund«
Topseller
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alfred Andersch; Karin Hagen; Wolfgang Kirchner; Inge Rohde; Bernhard Wicki, Filmjuwelen, 2019, Film, EAN 4042564197600 - 28-st..., FSK: 12, Deutsch DVD Vor dem Zweiten Weltkrieg an der Ostsee. Eine Handvoll Menschen trifft hier aufeinander und bildet eine Schicksalsgemeinschaft: der Kommunist Gregor, die verfolgte Jüdin Judith, der Fischer Knudsen, dessen Schiffsjunge und der evangelische Kirchenmann Helander. Pastor Helander will die Barlach-Skulptur des Lesenden Klosterschülers vor den Nazi-Zensoren in Sicherheit bringen. Doch dazu benötigt er Hilfe und die Transaktion könnte vielleicht auch die Rettung für alle bedeuten ...

Anbieter: OTTO
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
32,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
111 GRÜNDE, DAS RADFAHREN ZU LIEBEN
Aktuell
9,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Fahrrad gehört zu den schönsten Erfindungen der Menschheit! Dieser Meinung ist Christoph Brumme, seines Zeichens Extremradler, der schon sechs Mal mit dem Fahrrad von Berlin bis an die Wolga gefahren ist, quer durch Polen, die Ukraine und Russland. Für die Strecke Saratow – Berlin (das sind über 2.800 Kilometer) benötigte er lediglich 16 Tage. Mit einem gewöhnlichen Tourenrad, versteht sich! Wie kaum ein anderer ist Christoph Brumme daher in der Lage, die Faszination des Radfahrens zu erläutern. In 111 GRÜNDE, DAS RADFAHREN ZU LIEBEN vermittelt er auf anschauliche und unterhaltsame Art, weshalb für ihn das Fahrrad – weltweit das populärste Fortbewegungsmittel – schon lange der Glückslieferant Nummer eins ist, und entführt den Leser auf eine existenzielle Erkundungstour, die so gar nichts mit dem schnellen Leben in unseren Städten zu tun hat … Autor/in: Christoph Brumme ISBN: 978-3-86265-360-7 269 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
40,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Milescraft MortiseGuide - Selbstzentrierende Gr...
Top-Produkt
34,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dieses 3-fache Multitalent ist die ideale Ergänzung für alle Oberfräsen für gerade und geschwungene Kanten. Die Grundplatte passt auf alle Oberfräsen und wird mittels zweier Anlaufzapfen selbst-zentrierend, so dass sich Nuten und Zapfenlöcher fräsen lassen. Weiter bietet die große Ausgleichsplatte viel Stabilität und Sicherheit, besonders beim Fräsen von schmalen Werkstücken.

Anbieter: westfalia
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
46,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
WOLFSBLUT Down Under Black Angus & Süßkartoffel...
Empfehlung
61,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Trockenfutter für ausgewachsene Hunde mit Black Angus Beef Alleinfuttermittel für Hunde Tiernahrung Die Zusammensetzung des Trockenfutters DOWN UNDER orientiert sich an der Nahrung des Wolfs und den Bedürfnisse unserer Hunde. Die Hauptnahrungsquelle des Wolfs dem Stammvater unserer Hunde ist natürlich Fleisch und Fisch. Er nimmt aber auch Früchte Kräuter und Gemüse über den Mageninhalt seiner Beutetiere auf oder sucht und frisst diese ganz gezielt. So erhält der Wolf seine benötigten Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Enzyme und sekundären Pflanzenstoffe. Aus diesem Grund beinhaltet DOWN UNDER neben dem Hauptbestandteil Black Angus Fleisch und Wasserbüffelfleisch auch Süßkartoffeln Banane Kürbis Papaya Weiße Bete Ginseng und Löwenzahn. DOWN UNDER ist aber noch mehr denn es verbindet die Wolfsnahrung mit den Bedürfnissen unserer Hunde. Das geschieht durch die enthaltenen außergewöhnlichen Naturstoffe Moringa und Topinambur. Moringa oleifera ist eine Pflanze aus der Familie der Bennussgewächse die aus der HimalajaRegion Nordwestindiens stammt. Für Säugetiere liegt die Besonderheit von Moringa oleifera in der hohen Konzentration nutzbringender Pflanzenstoffe. Dazu gehören unter anderem 7 Vitamine (AB1B2B3CEK) Antioxidantien Omega3 und Omega6Fettsäuren 10 Aminosäuren (Arginin Histidin Lysin Tryptophan Phenylalanin Methionin Threonin Leucin Isoleucin Valin) 14 Mineralstoffe und Spurenelemente darunter Eisen und Zink. Offenbar bewirken diese Pflanzenstoffe durch ihre Menge und besondere Kombination eine Stärkung des Immunsystems bei Säugetieren weshalb Moringa oleifera viele positive Wirkungen für den Erhalt der Gesundheit nachgesagt werden. So belegen mehrere medizinische Studien dass der Saft von MoringaoleiferaBlättern antimikrobiell wirkt also das Wachstum von Mikroorganismen wie Bakterien hemmt (1 2 3 4) Topinambur gehört zur Familie der Korbblütler und enthält das Kohlenhydrat Inulin. Eine im Jahr 2006 durchgeführte Untersuchung des Instituts für Bakteriologie und Mykologie an der Universität Leipzig kommt zu dem Ergebnis dass Inulin der TopinamburPflanze eine Vermehrung nützlicher Bakterien im Dickdarm begünstigt. (5) Eine Studie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Diefenbach vom Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums Freiburg kommt zu dem Ergebnis dass eine gesunde Darmflora die Immunabwehr von Säugetieren stärkt und diese damit vor verschiedenen Bakterien und Viren schützt (6) Eine große Portion Fleisch ergänzt um durchdachte Zutaten Black Angus Fleisch und Wasserbüffelfleisch Angus Rinder und Wasserbüffel leben naturbelassen. Die Tiere ernähren sich von unterschiedlichen Grasarten und erhalten kein chemisch oder biologisch behandeltes Spezialfutter. Das Fleisch ist kalorien und fettarm enthält die mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega 3 und 6 verfügt über viele Vitamine des BKomplexes Vitamin A D sowie die Mineralien Kalium Natrium und Eisen DOWN UNDER Trockenfutter enthält nur Fleisch in Lebensmittelqualität (vorwiegend Muskelfleisch) das frei von Hormonen und Medikamenten ist Das Hundefutter DOWN UNDER von Wolfsblut ist die natürliche und artgerechte tägliche Nahrung für Ihren Hund. Es verbindet das Ursprüngliche mit den Bedürfnissen der Hunde von heute. Dabei dienen alle Zutaten dieser einzigartigen Kombination dem Erhalt der Gesundheit Ihres Hundes.

Anbieter: petotal
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
48,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
JBL NovoTanganjika Sparpaket 3x1000ml
Bestseller
50,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Vollwertige Ernährung optimales Wachstum und volle Farbenpracht von räuberischen Buntbarschen aus dem Tanganjika und Malawisee Carotenoide sorgen für schöne Farbausprägung Nahrhaft und leicht verdaulich Ideale Ernährungsbedingungen für Fischarten von 5 bis 20 cm Größe der oberen und mittleren Wasserschichten. Enthält überwiegend Fischfleisch und Planktontiere Keine Wassertrübung Reduziertes Algenwachstum durch abgestimmten Phosphatgehalt bessere Wasserqualität durch bessere Verdaulichkeit des Futters wodurch die Ausscheidungen der Fische reduziert werden Fische wählen JBLFutter 985 % aller Fischarten haben bei ForschungsExpeditionen in Süßgewässern das JBL Futter sofort angenommen. Keine Verarbeitung von BilligFischmehl Verwendung von Fischfleisch aus Filetherstellung für Menschen Lieferumfang Hauptfutter für Aquarienfische. Nach Öffnen 4 Monate haltbar. In hochwertiger Verpackung mit Siegelfolie geschlossen 3 Jahre haltbar HauptfutterFlocken für räuberische Buntbarsche. Speziell für die räuberisch lebenden Cichlidenarten aus dem Tanganjika und Malawisee entwickelt. Enthält ausschließlich Fischfleisch und Planktontiere die auch in der Natur die Futterbasis darstellen. Carotenoide aus Garnelen sorgen für außergewöhnlich schöne Farbausprägung der Fische. Mit 1% Knoblauch. Dermatologisch getestet. Trübt nicht das Wasser. Bei räuberischen Fischen verschiebt sich das ProteinFettverhältnis der Nahrung stark in Richtung höherem Proteinanteil. Durch Insektenlarven und Krebse weist die natürliche Nahrung der meisten tropischen Zierfische ein ProteinFettverhältnis von ca. 41 auf. Nur Fischräuber erhalten durch die eiweißreiche Fischfleischnahrung einen höheren Proteingehalt und daher besitzt ihre Nahrung ein PF Verhältnis von ca. 121. Einige Futterhersteller bieten Futter an das ein PF Verhältnis von z. B. 251 zeigt. Solches Futter enthält zuviel Fett Dies führt bei Fischen die im Aquarium oft weniger Bewegung als in der Natur haben zu einer Verfettung und damit zu Krankheitsanfälligkeit oder Tod. JBL hat die Futtersorten an die artgerechten PF Verhältnisse angepasst. Weitere gute Gründe JBL Fischfutter zu verwenden Verwendung von reinem Fischeiweiß ohne BilligFischmehl. Optimales ProteinFettverhältnis. Hauptsächlich Proteine von Wassertieren. Reduzierung des Algenwachstums und optimales Fischwachstum durch angepassten Phosphatgehalt. Beeindruckende Akzeptanz bei Fischen Forschungsexpeditionen mit Fütterungsversuchen bei Fischen in freier Natur. Geringer Verlust von Vitaminen durch luftdicht verschlossene Verpackungen. Fütterungsempfehlung 1 2 x täglich so viel füttern wie in wenigen Minuten aufgefressen wird. Junge noch wachsende Fische 3 4 x täglich in der gleichen Weise. Die Futterdosen sind geschlossen 3 Jahre haltbar geöffnete Dosen max. 4 Monate verwenden da wertvolle Vitamine verloren gehen. Wählen Sie die Größe der Dose (100 ml 250 ml 1 l 55 l 125 l) nach dem oben angegebenen Monatsverbrauch und der Anzahl der Fische im Aquarium. Ergänzend zum Hauptfutter separat erhältlich Ergänzungsfutter und Leckerbissen.

Anbieter: petotal
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
32,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
WOLFSBLUT Jack Rabbit mit Kaninchen & Gemüse 15...
Angebot
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Trockenfutter für ausgewachsene Hunde mit Kaninchen und Gemüse Die Zusammensetzung des Trockenfutters JACK RABBIT orientiert sich an der Nahrung des Wolfs und den Bedürfnisse unserer Hunde. Die Hauptnahrungsquelle des Wolfs dem Stammvater unserer Hunde ist natürlich Fleisch und Fisch. Er nimmt aber auch Früchte Kräuter und Gemüse über den Mageninhalt seiner Beutetiere auf oder sucht und frisst diese ganz gezielt. So erhält der Wolf seine benötigten Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Enzyme und sekundären Pflanzenstoffe. Aus diesem Grund beinhaltet JACK RABBIT neben dem Hauptbestandteil Hasenfleisch auch Süßkartoffeln Banane Kaktusfeige Weiße Bete Weißdorn und Brennnessel. JACK RABBIT ist aber noch mehr denn es verbindet die Wolfsnahrung mit den Bedürfnissen unserer Hunde. Das geschieht durch die enthaltenen außergewöhnlichen Naturstoffe Moringa und Topinambur. Moringa oleifera ist eine Pflanze aus der Familie der Bennussgewächse die aus der HimalajaRegion Nordwestindiens stammt. Für Säugetiere liegt die Besonderheit von Moringa oleifera in der hohen Konzentration nutzbringender Pflanzenstoffe. Dazu gehören unter anderem 7 Vitamine (A B1 B2 B3 C E K) Antioxidantien Omega3 und Omega6Fettsäuren 10 Aminosäuren (Arginin Histidin Lysin Tryptophan Phenylalanin Methionin Threonin Leucin Isoleucin Valin) 14 Mineralstoffe und Spurenelemente darunter Eisen und Zink. Offenbar bewirken diese Pflanzenstoffe durch ihre Menge und besondere Kombination eine Stärkung des Immunsystems bei Säugetieren weshalb Moringa oleifera viele positive Wirkungen für den Erhalt der Gesundheit nachgesagt werden. So belegen mehrere medizinische Studien dass der Saft von MoringaoleiferaBlättern antimikrobiell wirkt also das Wachstum von Mikroorganismen wie Bakterien hemmt (1 2 3 4) Topinambur gehört zur Familie der Korbblütler und enthält das Kohlenhydrat Inulin. Eine im Jahr 2006 durchgeführte Untersuchung des Instituts für Bakteriologie und Mykologie an der Universität Leipzig kommt zu dem Ergebnis dass Inulin der TopinamburPflanze eine Vermehrung nützlicher Bakterien im Dickdarm begünstigt. (5) Eine Studie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Diefenbach vom Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums Freiburg kommt zu dem Ergebnis dass eine gesunde Darmflora die Immunabwehr von Säugetieren stärkt und diese damit vor verschiedenen Bakterien und Viren schützt (6) Eine große Portion Hasenfleisch ergänzt um durchdachte Zutaten Hasenfleisch ist besonders eiweißreich sehr fettarm enthält wenig Cholesterin ist reich an ungesättigten Fettsäuren verfügt über reichlich Vitaminen E und B JACK RABBIT Trockenfutter enthält nur Hasenfleisch in Lebensmittelqualität (vorwiegend Muskelfleisch) das frei von Hormonen und Medikamenten ist. Das Hundefutter JACK RABBIT von Wolfsblut ist die natürliche und artgerechte tägliche Nahrung für Ihren Hund. Es verbindet das Ursprüngliche mit den Bedürfnissen der Hunde von heute. Dabei dienen alle Zutaten dieser einzigartigen Kombination dem Erhalt der Gesundheit Ihres Hundes.

Anbieter: petotal
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
32,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
WOLFSBLUT Western Cape mit Strauß & Banane 15kg...
Top-Produkt
63,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Trockenfutter für ausgewachsene Hunde mit Strauß und Süßkartoffel Die Zusammensetzung des Trockenfutters WESTERN CAPE orientiert sich an der Nahrung des Wolfs und den Bedürfnisse unserer Hunde. Die Hauptnahrungsquelle des Wolfs dem Stammvater unserer Hunde ist natürlich Fleisch und Fisch. Er nimmt aber auch Früchte Kräuter und Gemüse über den Mageninhalt seiner Beutetiere auf oder sucht und frisst diese ganz gezielt. So erhält der Wolf seine benötigten Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Enzyme und sekundären Pflanzenstoffe. Aus diesem Grund beinhaltet WESTERN CAPE neben dem Hauptbestandteil Straußenfleisch auch Süßkartoffeln Banane Kürbis Kaktusfeige Papaya Weißdorn und Brennnessel. WESTERN CAPE ist aber noch mehr denn es verbindet die Wolfsnahrung mit den Bedürfnissen unserer Hunde. Das geschieht durch die enthaltenen außergewöhnlichen Naturstoffe Moringa und Topinambur Moringa oleifera ist eine Pflanze aus der Familie der Bennussgewächse die aus der HimalajaRegion Nordwestindiens stammt. Für Säugetiere liegt die Besonderheit von Moringa oleifera in der hohen Konzentration nutzbringender Pflanzenstoffe. Dazu gehören unter anderem 7 Vitamine (A B1 B2 B3 C E K) Antioxidantien Omega3 und Omega6Fettsäuren 10 Aminosäuren (Arginin Histidin Lysin Tryptophan Phenylalanin Methionin Threonin Leucin Isoleucin Valin) 14 Mineralstoffe und Spurenelemente darunter Eisen und Zink. Offenbar bewirken diese Pflanzenstoffe durch ihre Menge und besondere Kombination eine Stärkung des Immunsystems bei Säugetieren weshalb Moringa oleifera viele positive Wirkungen für den Erhalt der Gesundheit nachgesagt werden. So belegen mehrere medizinische Studien dass der Saft von MoringaoleiferaBlättern antimikrobiell wirkt also das Wachstum von Mikroorganismen wie Bakterien hemmt (1 2 3 4) Yucca Schidigera ist eine Heilpflanze die zur Familie der Spargelgewächse gehört und unter anderem in Mexiko und in der MohaveWüste gedeiht. Eine wissenschaftliche Studie durchgeführt 2001 vom Waltham Center für Tierernährung ergab dass Blähungen durch Yucca Schidigera deutlich vermindert werden. (5) Eine weitere Studie durchgeführt im Jahr 2004 an der Universität von Salerno (Italien) kommt zu dem Ergebnis dass die in der YuccaPflanze enthaltenen Stoffe Resveratrol und Yuccaol C eine entzündungshemmende Wirkung haben. (6) Die häufigsten Entzündungen bei Hunden betreffen den MagenDarmTrakt die Haut Ohren und Gelenke. Eine große Portion Straußenfleisch ergänzt um durchdachte Zutaten Straußenfleisch ist kalorienarm enthält viel Eiweiß verfügt über viele BVitamine Mineralstoffe und die Spurenelemente Zink Eisen und Selen WESTERN CAPE Trockenfutter enthält nur Straußenfleisch in Lebensmittelqualität (vorwiegend Muskelfleisch) das frei von Hormonen und Medikamenten ist. Das Hundefutter WESTERN CAPE von Wolfsblut ist die natürliche und artgerechte tägliche Nahrung für Ihren Hund. Es verbindet das Ursprüngliche mit den Bedürfnissen der Hunde von heute. Dabei dienen alle Zutaten dieser einzigartigen Kombination dem Erhalt der Gesundheit Ihres Hundes.

Anbieter: petotal
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Flying Bach - 10 Jahre Jubiläum
32,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister FLYING STEPS gemeinsam mit Opernregisseur Christoph Hagel in ihrer Show FLYING BACH. 2010 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichsten Crossover-Show in der Neuen Nationalgalerie in Berlin ihr Debüt und sind seither fast nonstop auf dem gesamten Globus unterwegs. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show kehren sie im Frühling 2020 nach Europa zurück und gastieren für 15 Shows in Deutschland und Österreich!Die Idee Mit der Premiere von FLYING BACH in der Neuen Nationalgalerie Berlin bewiesen die FLYING STEPS im Jahr 2010, dass Breakdance ein hervorragendes Medium zur Interpretation der Musik von Johann Sebastian Bach sein kann. Die Inspiration für die Show kam Vartan Bassil, Gründer und künstlerischer Leiter der FLYING STEPS, nach einem Besuch eines klassischen Konzertes: ?Mir gefiel die Idee, einen Breakdancer im Headspin durch eine Ballerina zu ersetzen, die Pirouetten auf Zehenspitzen dreht, erklärt er. Damals befürchteten nicht wenige, dass dieses Konzept nie funktionieren könne. Das hinderte Vartan jedoch nicht daran, weiterhin sein Ziel zu verfolgen: ?Mein Traum war es, eine abendfüllende Breakdance-Show zu entwickeln, die von klassischer Musik begleitet wird. Die Idee zur Verwendung von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperiertem Klavier kam vom Operndirigenten Christoph Hagel, der als künstlerischer Leiter mit Bassil zusammenarbeitet. Ihre gemeinsame Idee war, dass es eine Show werden sollte, die mehr als nur ?Breakdance zu einem klassischen Soundtrack? sein würde. Ihr Ansinnen war, die Musik durch die Tänzer visuell erfahrbar zu machen und den Zuschauern auf diese Weise eine Geschichte zu erzählen. ?Mit der Kombination von urbaner Kultur und den klassischen Einflüssen können wir zeigen, dass Graffiti und Breakdance so viel mehr ist?, schließt Vartan.Die ShowSieben Tänzer, ein Lehrer. Die Gruppe trainiert im Probenraum für ihren großen Auftritt. Präludien und Fugen von Johann Sebastian Bachs ?wohltemperierten Klavier? bestimmen das Geschehen. Streit, Kampf, Enttäuschung und Freude ? die wechselnden Stimmungen der Musik spiegeln sich in den Gesten der Tänzer wider. Als eine mysteriöse Frau den Trainingsraum betritt, erreichen die Auseinandersetzungen ihren Höhepunkt: Breakdance trifft auf Contemporary Dance, Mann auf Frau, Begehren auf Ablehnung, Arroganz auf Neugier. Die elegante Musik von Bach, die durch Breakdance mit explosiven Bewegungen interpretiert wird, schafft eine erstaunliche und unterhaltsame Show für alle Menschen gleichermaßen ? unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildungsstand!?Das wohltemperierte Klavier??Das wohltemperierte Klavier sei dein tägliches Brot empfahl der berühmte deutsche Komponist Robert Schumann schon 1850 in seinem Werk ?Musikalische Haus- und Lebensregeln und nannte Johann Sebastian Bachs bahnbrechende Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument ?das Werk aller Werke. Für viele außergewöhnliche Musiker bietet ?das wohltemperierte Klavier seither die künstlerische Nahrung, die sie brauchen. Es gilt als eines der bedeutendsten Werke in der Geschichte der klassischen Musik und als das einflussreichste polyphone Werk.FLYING STEPS aus BerlinDie FLYING STEPS aus Berlin sind viermaliger Breakdance-Weltmeister und eine preisgekrönte Urban-Dance Company, die 1993 von Vartan Bassil & Kadir ?Amigo Memis gegründet wurde. Bis heute gehören mehr als 40 professionelle Tänzer zur Crew. Sie kreieren und produzieren jedoch nicht nur internationale Tanzshows: 2007 gründeten sie ihre Nachwuchsschmiede, die FLYING STEPS Academy im Herzen von Berlin. Mit mehr als 40 Lehrern und über 100 Classes ist sie die größte urbane Tanzschule Deutschlands.FLYING BACH erobert die WeltBis dato haben die FLYING STEPS ihre Show FLYING BACH in mehr als 42 Ländern präsentiert ? von den USA bis Kasachstan, von Australien über Japan bis Finnland ? und dabei mehr als 600.000 Zuschauer begeistert. FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die mit dem ECHO Klassik Sonderpreis (OPUS Klassik seit 09/18), der wichtigsten Auszeichnung der Musikindustrie, geehrt wurde.Fotos: Philipp Schuster_Carlo Cruz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Sanabelle Outdoor Ente 10kg Katzentrockenfutter
Highlight
46,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanabelle Outdoor ist eine bekömmliche und schmackhafte Vollnahrung speziell für Freigängerkatzen und Abenteurer (outdoor). Freigängerkatzen verbringen einen großen Anteil ihres Lebens draußen und stellen deshalb besondere Ansprüche an die Ernährung. Sanabelle Outdoor orientiert sich an den Bedürfnissen aktiver Katzen deren Energiebedarf auf Grund wechselnder Außentemperaturen und des verstärkten Bewegungsdranges erhöht ist. erhöhter Energiegehalt 20 % Geflügelfleisch 5 % frische Ente 5 % frische Leber ohne glutenhaltiges Getreide* für ausgewachsene Freigängerkatzen ab dem 12. Monat * Selbst bei größter Sorgfalt in der Herstellung und Verpackung unserer Produkte können Spuren anderer tierischer Proteinquellen oder (glutenhaltigem) Getreide nicht ausgeschlossen werden.

Anbieter: petotal
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot