Angebote zu "West" (86 Treffer)

Kategorien

Shops

Pepe Jeans T-Shirt West Sir PM504032/518
Topseller
26,21 € *
ggf. zzgl. Versand

T-Shirt aus Baumwolle von Pepe Jeans LONDON Dieses T-Shirt im deszenten Used-Look ist aus reiner Baumwolle und in gerader Passform gefertigt. Dank des minimalistischen Design kann dieses Modell vielseitig und unkompliziert kombiniert werden. Vorderteil: Print auf Brusthöhe , Rundhals-Ausschnitt, Gerader Saumabschluss Muster: Statement mit Logo Details: T-Shirt, Gerade geschnitten Obermaterial: Jersey, Baumwolle 100 % Marken Fit : Regular Fit ProduktFarbe: Mintgrün Maße: Bei Größe M Rückenlänge mit Bündchen gemessen ca. 70 cm, Brustweite ca. 112 cm

Anbieter: herrenausstatter.de
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Schuster Fit unter freiem Himmel DI ( Teilnahme...
59,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Lust auf Bewegung - keine Lust auf Sporthalle? Dann trainieren Sie mit uns gemeinsam an der frischen Luft! Die Gruppentrainings werden von Schuster Mitarbeiter und Personal Trainer Christian Dries geleitet. Mitmachen kann jeder. Ein abwechslungsreiches und forderndes funktionelles Training erwartet Sie. Trainingsschwerpunkte sind Kraftausdauer-, Koordinations- und Mobilisationstraining. Wir trainieren hauptsächlich mit dem eigenen Körpergewicht und kleinem Trainingsequipment wie TRX oder Mini-/Superbands. Egal, ob Sie Sportanfänger oder schon erfahrener Sportler sind. Ob Sie nur ihre allgemeine Fitness steigern oder fit für die nächste Tour in den Bergen sein möchten. Mitmachen kann jeder. Durch die jahrelange Erfahrung des Trainers werden Leistungsunterschiede durch eine gezielte Übungsauswahl problemlos ausgeglichen. Freuen Sie sich auf nette Kursteilnehmer, eine Menge Spaß und Motivation durch die Gruppe und den Trainer. Mitzubringen ist außer einem Handtuch, Trainingskleidung und Schuhen nur noch: Spaß am Sporteln. Trainingszeiten: Wir trainieren dienstags von 18:45 bis 20:00 Uhr Kursdaten: 03.03. - 21.04.2020 Preis: 59 € pro Person Trainingsort: Im Luitpoldpark im Stadtteil Schwabing-West. Ein effektives und sicheres Training ist uns sehr wichtig. Deshalb ist die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Personen pro Kurs begrenzt. Hinweis: Sollten Sie noch Fragen haben oder unsicher sein, ob der Kurs das Richtige für Sie ist, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht über info@sport-schuster.de Wir freuen uns auf Sie! Ihr Trainer - Christian Dries Unser Mitarbeiter und Fitnessexperte Christian ist ausgebildeter Sport- und Gesundheitstrainer. Als Personal Trainer begleitet Christian Führungskräfte und Mitarbeiter namhafter Unternehmen. Er ist außerdem Gründer und Inhaber von New Relax. Seit 2016 leitet er unsere Schuster Outdoor-Kurse, entsprechende Erfahrung und Begeisterung sind also garantiert.

Anbieter: Sporthaus Schuster
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
American Aquarium - Things Change (CD)
15,55 € *
zzgl. 4,99 € Versand

(New West) 10 tracks - digisleeve American Aquarium stammen aus Raleigh in North Carolina. Sie sind nach einem Song der Band Wilco benannt. Ihr Stil: Alternative Country / Americana. Gründer der Formation ist der Sänger und Gitarrist BJ Barham. 6 Vorgänger-Alben und über 3000 Konzerte haben den W...

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: schwarzbraun Ho...
3.707,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: erdbraun Holzar...
3.707,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: weiss Holzart: ...
3.707,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: galvanisiert Ho...
3.921,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: schwarzbraun Ho...
4.010,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: erdbraun Holzar...
4.010,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Anker Outdoor Extremis Gestell: weiss Holzart: ...
4.010,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anker Schiff ahoi! Dürfen wir vorstellen: Anker ein dreieckiger Picknicktisch an dem bequem bis zu sechs Popeyes Platz finden! Wenn man den Tisch von der Ecke betrachtet ist ganz klar zu erkennen woher der Name kommt. In Kombination mit dem Inumbrina Sonnenschirm ist Anker ein toller Blickfang! Setzen Sie sich auf diesen 6-Sitzer und genießen Sie gemütliche Momente mit Freunden und/oder Familie. Für Projekte auf großen Terrassen gibt es ein sechseckiges Rastersystem das Sie benutzen können um so viel wie möglich Tische nebeneinander zu stellen. Die verschiedenen Farben aus Holz und Stahl lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu. Werden Sie kreativ indem Sie Holz und Stahl in Ihren Lieblingsfarben verbinden um für eine Kombination zu sorgen die zu Ihrem Lebensstil passt. Jetzt neu mit Bodenverankerung! Bestellen Sie diese bitte separat. Der kreative Kopf hinter dem Anker ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2015 entworfene Anker. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Ankers ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Anker Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot